DRUCKEN
Fisch-Gemüse-Gröstl

Fisch-Gemüse-Gröstl

4 Portionen á 303 kcal (1270 kJ)

up

Zutaten:

  • 600 g Fischfilet (4 Stück á 150 g)
  • 600 g Gemüse (Karotten, Zucchini, Porree etc.)
  • Zitrone
  • Kräuter der Provence
  • Salz
  • Kräutermischung
  • 600 g Erdäpfel
  • 20 g Sesam
up

Zubereitung:

Fischfilet (Dorsch, Zander, Lachs) grob würfeln und mit Salz und Zitronensaft würzen. In einer Pfanne kurz anbraten, herausnehmen und warm stellen. Grob geschnittenes Gemüse der Saison (Karotten, Zucchini, Porree, Kohlrabi, Karfiol, …) in der Pfanne knackig rösten. Fischwürfel unterheben und mit Kräutern bestreuen. Mit Salz oder Gemüsebrühpulver würzen. Abschmecken.

Erdäpfel dämpfen, würfeln, in in Butterschmalz geröstetem Sesam wälzen und neben dem Gröstl anrichten. 


Ratgeber Ernährung/Linzerheim-Rezepte/OÖGKK

November 2019


Bild: shutterstock

 


Zuletzt aktualisiert am 04. November 2019