DRUCKEN
Erdäpfelgratin

Erdäpfelgratin

4 Portionen á 440 kcal (25 g Eiweiß, 25 g Fett, 30 g Kohlenhydrate)

 

up

Zutaten:

  • 800 g Erdäpfel
  • 250 g gemischtes Faschiertes
  • 1 TL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer
  • 2 kleine Melanzani (400 g)
  • 125 g Feta
  • 100 g Sauerrahm
  • 100 ml fettarme Milch
  • 1 Ei
  • Paprikapulver
  • 1 TL getrockneter Oregano

 

up

Zubereitung:

Die Kartoffeln mit Siebeinsatz ca. 15 Min. dämpfen, abgießen, abschrecken und schälen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Das Faschierte in einer beschichteten Pfanne im heißen Rapsöl anbraten, leicht salzen und pfeffern.

Die Melanzani waschen, Stiel- und Blütenansatz wegschneiden und mit den Kartoffeln in Scheiben schneiden.

Das Faschierte in einer Auflaufform verteilen, die Gemüsescheiben schuppenförmig darauf schlichten. Den Feta darüber bröseln.

Rahm, Milch und Ei verrühren, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Oregano dazugeben. Über den Auflauf gießen und im Backofen etwa 10 Minuten backen.

 

 

Bild: shutterstock 

Zuletzt aktualisiert am 12. August 2019