Gesunde Lebensweise

  • Männer sterben, Frauen leiden

    Das „männliche“ Leben ist riskanter. Die Lebenserwartung österreichischer Männer liegt um mehr als fünf Jahre unter jener der Frauen. Doch Mann holt auf – weil Frauen immer ungesünder leben. Leider gibt es die ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Vitamin D: Ab in die Sonne

    Vitamin D kann der menschliche Körper mit Hilfe von Sonnenlicht selbst bilden. Das Verbrauchermagazin „Konsument“ hat die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema Vitamin D zusammengefasst. Im Gegensatz zu anderen Vitaminen kann der ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Silberionen besser nicht in den Socken

    Silberionen besitzen antimikrobielle Eigenschaften. Die machen sich Hersteller von verbrauchernahen Produkten zunutze, weil sie das Wachstum von Keimen verhindern oder Geruchsbildung vermeiden sollen. Ob Silberionen ein gesundheitliches Risiko darstellen, kann derzeit noch nicht ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Sonne: Wie viel braucht der Mensch?

    Zu wenig Sonne ist nicht gut: Der Mensch benötigt sie als Krebsschutz, für gesunde Knochen und das allgemeine Wohlbefinden. Zu viel Sonne ist aber auch nicht gut: Sie kann Hautschäden verursachen. Wie so ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Statistik des Lebens

    Die Epidemiologie liefert mehr als nur Orientierungshilfen. Wie alt werden wir? An welchen Krankheiten werden wir erkranken und woran werden wir sterben? Die Epidemiologie hat darauf – statistisch exakte – Antworten. Epidemiologische Studien ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Bewegung für ein starkes Herz

    Regelmäßig betriebener Sport verändert das Herz. Wie der Bizeps oder der Trizeps, ist das Herz ein Muskel, der durch Training wächst. Ein so genanntes Sportlerherz zeichnet sich durch einen deutlich vergrößerten Herzmuskel und ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11 12  13  14