MEDIZIN

  • Sarkopenie – Wenn den Muskeln die Kraft ausgeht

    Die Muskelerkrankung Sarkopenie wurde völlig neu definiert. Sie liefert nun klare Schritte zu einer Diagnostik und damit auch besseren Zugang zu einer angemessenen Therapie.   Sarkopenie (aus dem Griechischen: ...

  • COPD: Bewegung als Therapie

    Mit gezielter und individuell abgestimmter Bewegungstherapie können COPD-Patienten den Verlauf ihrer Erkrankung positiv beeinflussen. Wichtigste Regel dabei: Überlastungen sind zu vermeiden. Die chronische obstruktive Lungenerkrankung (COPD) beschreibt eine fortschreitende und meist ...

  • Wissen, was wirkt

    Evidenzbasierte Medizin will nichts verkaufen und niemandem dienen außer dem kranken Menschen. Sie liefert wertvolle Aufschlüsse darüber, was uns wirklich gesund macht.  Die moderne Medizin ändert sich ständig. Was gestern noch ...

  • Frauen sind anders

    Frauen sind wie Männer, nur mit einem kleinen Unterschied. Das dachten auch Mediziner jahrtausende lang. Es wird immer klarer: Frauen erkranken nicht nur anders als Männer, sondern sie brauchen auch eine auf ...

  • Komplexer Schmerz

    Morbus Sudeck ist eine hochschmerzhafte Nerven- und Gelenkerkrankung mit einer ungewöhnlichen Symptomvielfalt. Das ist auch der Grund dafür, dass die Erkrankung oft erst sehr spät oder nur mit großen Fragezeichen diagnostiziert werden ...

  • Mythos Trinken

    Trinken, trinken, trinken – gerade bei jungen Leuten gehört die Wasserflasche zur Grundaustattung wie das Handy. Das mag auch damit zusammenhängen, dass viel trinken für gesund gehalten wird. Der wissenschaftliche Hintergrund dafür ...