DRUCKEN
Hirsemuffins

Hirsemuffins

up

Zutaten für 6 Stück:


125 g Hirse                                           100 g Zucchini

200 ml Gemüsesuppe                        2 Frühlingszwiebeln

100 g Topfen                                        2 Eier

Salz, Pfeffer                                          100 g geriebener Käse

  

up

Zubereitung:

Die gewaschene Hirse ca. 15 min. in der Gemüsesuppe garen lassen, anschließend bei Bedarf abseihen und abkühlen lassen. Topfen mit Hirse verrühren, mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Zucchini waschen und raspeln. Frühlingszwiebel würfelig schneiden. Eier trennen und das Eiklar mit einer Prise Salz zu steifem Schnee schlagen.

Eigelb mit Zucchini, Käse und Frühlingszwiebeln unter die Topfen-Hirse-Masse rühren. Und den Eischnee unterheben. Die Masse in Muffinformen füllen und bei 170°C  ca. 50 min. backen.

 

up

Tipp:

Die Hirsemuffins sind etwas aufwendig in der Zubereitung, können jedoch schon am Vorabend zubereitet werden und sind gekühlt 2-3 Tage genießbar.



Bild: Fotostudio Werner Harrer

‌ Zuletzt aktualisiert am 25. September 2017