• Hautveränderungen mit Smartphone überprüfen

    Könnte einem Patienten bald schon ein Blick aufs Smartphone genügen, um ein Melanom von einem harmlosen Pigmentfleck zu unterscheiden? Geht es nach Dr. Sebastian Thrun, außerordentlicher Professor am Stanford Artificial Intelligence Laboratory ...

  • Chrom VI – Schwermetall in Lederprodukten

    Hochgiftiges Chrom VI kann sich in Lederschuhen und Lederbekleidung befinden. Es entsteht häufig beim Gerben von Leder. Ein Test zeigt, dass Lederschuhe, die in Österreich hergestellt werden, für die Gesundheit weitgehend unbedenklich ...

  • Spar will Zucker in Eigenmarken reduzieren

    Der durchschnittliche Österreicher nimmt laut Statistik Austria 93 Gramm Zucker pro Tag zu sich. Das ist fast das Vierfache der von der Weltgesundheitsorganisation WHO maximal empfohlenen Menge von 25 Gramm. Der Lebensmittelkonzern ...

  • Fibromyalgie: Alles tut weh

    Wenn der ganze Körper weh tut und man nicht weiß, woher die Schmerzen kommen oder wie sie zu vermeiden sind, kann die Ursache „FMS“ sein. Das „Fibromyalgie-Syndrom“ ist ein Muskel- ...

  • Schreibtischarbeiter: Tipps gegen Verspannung und Schmerzen

    Ein guter Arbeitsstuhl, die richtige Sitzposition und das Vermeiden von stundenlangem, starrem Sitzen vermindern das Risiko von Verspannungen und langfristig Problemen der Wirbelsäule und chronische Schmerzen.  Stundenlanges und unbewegtes Sitzen am ...

  • Kein Frühstück, spätes Abendessen – nicht besonders gesund

    Das Frühstück gilt gemeinhin als die wichtigste Mahlzeit des Tages. Dennoch hat gerade der Verzehr der Morgenmahlzeit in den vergangenen Jahrzehnten stark abgenommen, so die deutsche Ausgabe der Medizinplattform medscape.com.  Auf ...