Umwelt

  • Schön gefährlich! Pflanzen im Haus, Garten und freier Natur

    Pflanzen in Haus, Garten und freier Natur bergen toxische Gefahren, die vielen nichtbewusst sind. Vor allem Kinder sind gefährdet. Warum gibt es überhaupt giftige Pflanzen? Die Antwort auf diese Frage weiß Nathalie Kleiß, ...

    ‌ 04. November 2016 anzeigen weiterlesen
  • Tipps gegen Wespe und Co.

    An heißen Sommertagen ist man selten alleine zu Hause. Ameisen laufen auf ihrer Schnellstraße über die Terrasse, Wespen machen sich über den Kuchen her, Fliegen summen um die Obstschale, Stechmücken suchen nach Blut. ...

    ‌ 22. August 2016 anzeigen weiterlesen
  • Plastikmüll: Meer aus Plastik

    Plastikmüll, der im Meer schwimmt – davon hat man vielleicht schon gehört. Aber der ist doch weit weg und hat mit den Österreichern, deren Land nicht einmal einen Zugang zum Meer hat, wenig ...

    ‌ 12. April 2016 anzeigen weiterlesen
  • Der Föhn ist immer schuld! Wie die Witterung uns beeinflusst

    Beschäftigen Sie sich mit dem Biowetter? Gemeint sind jene Aufstellungen, die einem sagt, was heute alles weh tun wird und dass die Schwindelgefühle nicht von den drei Achteln Wein am Vorabend, sondern vom ...

    ‌ 17. März 2016 anzeigen weiterlesen
  • Kopfläuse sind kein Grund zur Panik

    Die meisten Menschen ekeln sich vor Läusen. Sie assoziieren die kleinen Tierchen mit Schmuddeligkeit und ungewaschenen Haaren. Dabei hat Kopflaus-Befall nichts mit mangelnder Hygiene zu tun, berichtet die Austria Presse Agentur (APA). Läusebefall ...

    ‌ 16. März 2016 anzeigen weiterlesen
  • Schimmel: Die zehn häufigsten Irrtümer

    Schimmel sollten Sie nicht ignorieren, denn er kann Ihre Gesundheit gefährden. Um Schimmel ranken sich viele Irrtümer – „die umweltberatung“, der Verband österreichischer Umweltberatungsstellen, benennt sie und gibt Tipps zum Vorbeugen und Beseitigen ...

    ‌ 25. Februar 2016 anzeigen weiterlesen
1 2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25